COMLINE erweitert Portfolio: Conplement wird Tochtergesellschaft

COMLINE erweitert Portfolio: Conplement wird Tochtergesellschaft

06.07.2018
CONPLEMENT entwickelt als Partner mittelständischer Maschinen- und Geräteherstellern digitale Geschäftsmodelle rund um smarte Produkte.

CONPLEMENT entwickelt als Partner mittelständischer Maschinen- und Geräteherstellern digitale Geschäftsmodelle rund um smarte Produkte. Mit Hilfe von Business- und Agile-Innovation-Coaches generieren sie Mehrwerte aus Software, Daten und Vernetzung. CONPLEMENT realisiert und
betreibt diese IoT-Lösungen auf einer eigenen Cloud Plattform.
Zu den Kunden gehören große mittelständische Kunden wie Vorwerk, Brabender oder Jungheinrich, aber auch Großunternehmen wie Siemens, Bayer oder Bosch. CONPLEMENT erreichte 2017 einen Umsatz von mehr als € 8 Mio. und beschäftigt aktuell 85 Mitarbeiter.
Das CONPLEMENT Managementteam rund um den langjährigen Vorstand Kai Hocke ist auch zukünftig für die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens verantwortlich. Dabei erhofft sich CONPLEMENT durch COMLINE einen auch regional größeren Zutritt zu anderen Unternehmen.
COMLINE hilft seinen Kunden, durch die Nutzbarmachung von IT-Innovationen Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Mit CONPLEMENT erweitert COMLINE seine Expertise im Segment „Marktleistung mit IT“ signifikant.