Freie Mitarbeit?

Auch dann möchten wir Sie kennenlernen!

Und daher freuen wir uns über aussagekräftige Unterlagen: gut beschriebene Referenzprojekte, eine vollständige Dokumentation zu Ihrer fachlichen Ausbildung, Ihren Zertifizierungen und Schulungen sowie eine gute Übersicht mit Ihrer persönlichen Einschätzung Ihres technischen Know-hows. 

 

Hier finden Sie ein Beispiel dazu: muster_profil_1202.doc

 

Damit erleichtern Sie uns den Match zu unseren Anforderungen und lassen uns gleich im ersten Kennenlernen weniger Zeit verlieren und schon sehr konkret werden.

Nachdem wir uns also im Gespräch kennengelernt haben und uns eine Zusammenarbeit vorstellen können, trifft in der Regel unser Kunde die finale Entscheidung. Und wenn es da vielleicht einmal nicht passt – wir bleiben mit Ihnen in Verbindung und finden bestimmt ein anderes Projekt.